POL-HH: 190730-4. Vermisstenfahndung nach der 54-jährigen Mahnaz Matin Taheri

  • veröffentlicht am 30.07.2019 12:07 Uhr
  • Polizeibericht
POL-HH: 190730-4. Vermisstenfahndung nach der 54-jährigen Mahnaz Matin Taheri
Bild-Infos Download

Hamburg (ots)

Zeit: 13.07.2019 Ort: Hamburg

Die Polizei Hamburg fahndet mit einem Lichtbild nach der 54-jährigen Mahnaz Matin Taheri aus Hamburg-Rahlstedt.

Frau Matin Taheri sollte am 13.07.2019 bei der Universitätsklinik Eppendorf vorstellig werden, wo sie jedoch nicht eintraf. Seitdem ist ihr Aufenthaltsort unbekannt.

Frau Matin Taheri leidet an einer Demenzerkrankung und ist auf Hilfe angewiesen. Die bisherigen Suchmaßnahmen führten nicht zum Auffinden der 54-Jährigen. Die Polizei Hamburg fahndet daher mit einem Lichtbild nach der Frau.

Beschreibung der Frau Matin Taheri:

- scheinbares Alter 48-52 - ca. 160 cm groß - kurze braune-rötliche Haare mit grauem Ansatz

Angaben zur Bekleidung können nicht gemacht werden.

Hinweise bitte unter der Rufnummer 040/4286-56789 an das Hinweistelefon der Polizei Hamburg oder an jede Polizeidienststelle.

Ri.

Rückfragen bitte an:

Polizei Hamburg
Daniel Ritterskamp
Telefon: 040 4286-56208
E-Mail: daniel.ritterskamp@polizei.hamburg.de

Ähnliche Polizeiberichte aus Hamburg

Hol dir unsere App für zusätzliche Feuerwehrberichte und Polizeiberichte aus allen Medien!

Download